Ich hab mich getraut

Mehr
12 Jahre 8 Monate her #2214 von Jana
Huhuu ihr Lieben ;)

Also der Rheumatologe meint auch alle 3 Monate Augenarzt sollten sein...der Augenarzt meint wiederrum alle halbe Jahr würde reichen...da mein linkes Auge auf einmal nur noch 60% Sehfähigkeit hat meinte der Oberarzt es könne am Quensyl liegen...jetzt müssen noch ein paar Tests gemacht werden ...wenn es daran liegt muss Quensyl abgesetzt werden! Weiß jemand was man dann als Alternative für Medikamente bekommt???

@Steffi
Ich denke alle 14 Tage Kinderfrei ist normal...nur manchmal etwas anstrengend wenn man nicht ganz fit ist wie wir hier alle...mein Sohn ist 16 und die beiden Mädels 9 und 5 Jahre.

@Anja
Quensyl nehme ich seit Januar 2010,die ersten 3 Monate waren grausam ...aber jetzt vertrage ich sie relativ gut.

Liebe Grüße
Jana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 8 Monate her #2220 von pucker
Hallo,
Steffi ich wurde auch schon auf meine Augen angesprochen! Manchmal sähen sie so aus, als würden sie "raushüpfen". Ich hab dann immer völlig hysterisch in den Spiegel geschaut, aber irgendwie waren sie immer noch da ;)
Aber Spaß beiseite, das ist schon mehrfach jemandem aufgefallen.
Auch Druckempfindlich ist vor allem mein linkes Auge und es zittert oft ziemlich stark.
Vor allem habe ich nur auf dem linken öfter einen Schleier drauf, der nervt beim Sehen. Aber der Augenarzt findet nichts und auch meine Ärztin geht nicht drauf ein. Kennt hier das auch jemand?

Grüße
Pucker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 8 Monate her #2224 von billi

SteffiS schrieb: Billi, hast Du eigentlich auch -na ja schöner kann man es nicht nennnen- hervorquellende Augen :laugh: Muss gerade sehr lachen, so was fragt man ja normal nicht...Viele liebe Grüße an alle, steffi

Steffi, wir Sjögreniker können doch einiges ab, und so ne Frage ist für mich nix schlimmes... aber schön, wenn du wenigstens dadurch was zu lachen hattest! ;)
also, komischerweise treten meine Augen nicht hervor, jedenfalls kann ich das im Spiegel oder auf Fotos nicht erkennen. (da erkenne ich ne Menge andere Sachen, z.B. Übergewicht, graue Haare und so lauter furchtbares Zeugs, aber keine Quell-Augen)
;)

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 8 Monate her - 12 Jahre 8 Monate her #2226 von anja
Hallo Ihr Lieben,

ich staune immer wieder, mit welchen Sachen wir uns rumquälen müssen.....hervorquellende Augen habe ich nicht.
Ich bekomme nur öfters einen Schreck, wenn ich in den Spiegel schaue und sehe, dass mein Gesicht geschwollen und manchmal auch irgendwie verbeult ist!! Irgendwo müssen ja die Medikamente zu sehen sein. MTX, Kortison, Quensil.
[img


Hat irgendjemand von den Medikamenten Haarausfall??
Bis jetzt sind meine gsd noch alle auf dem Kopf!!
[img


Wünsche Euch einen netten Sonntag.
Lieben Gruß
Anja
[img
Letzte Änderung: 12 Jahre 8 Monate her von anja.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 8 Monate her #2229 von Schneeflocke
Hallo zusammen,
ja ich habe Haarausfall, kommt vom Quensyl. Ich wollte schon anfangen die Haare
zu sammeln für eine Perücke. Habe mir letztes Jahr eine getönte Brille zugelegt,
wegen der Lichtempfindlichkeit,daher kann man die Augen auch nicht so sehen.
Etwas Eitel muß man ja sein,oder?


LG Marion

Nicht weil es so schwer ist,
wagen wir es nicht,sondern weil wir es nicht wagen,ist es schwer.

[img

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 8 Monate her #2267 von SteffiS
Hallo pucker, den Schleier auf den Augen hatte ich vor einem Jahr auch das war echt seh- beeinträchtigend. Zwei augenärzte haben mir Antibiotika verschrieben, der dritte sagte, das käme von der Trockenheit und gab mir Proben von Biolan (künstliche Träne) Augentropfen mit. Hat gedauert aber im Endeffekt geholfen.Seit ich täglich tropfe, habe ich keinen Schleier mehr.Die hervortretenden Augen erklärte man mir mit entzündetem Gewebe hinter den Augen. Die Augenstellung kann, zumindest der Schilddrüsen Arzt, mit einem mechanischen Gerät schnell messen.Wurde beim akuten Basedow bei mir regelmäßig gemacht, denn durch den Druck auf die Augen kann der Sehnerv auf Dauer geschädigt werden.

Hallo Billi, hey, die Nachfrage war rein interessehalber weil du doch auch an Herrn Basedow vermietet hast. Mal sehen, ob ich in Deiner Schönheitskonkurrenz mithalten kann ;) : Übergewicht, ja-schuppige haut,Ekzeme an Einstichstellen...Scherz beiseite, wenn ich mir dich anhand Deiner Beiträge vorstelle, kommt mir ein flirrendes Lachen und irrwischiges rotblondes langes Haar in den Sinn und eine bunte Gestalt, die vorbeisaust...Liebe Grüße, Steffi
Folgende Benutzer bedankten sich: billi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.056 Sekunden
Powered by Kunena Forum