Ich hab mich getraut

Mehr
12 Jahre 8 Monate her #2169 von Jana
Danke Pucker und Marion :)

Naja,für mich ändert sich nicht so viel,war ja vorher schon zu Hause bei den Kindern :)
Hab nur das Amt aus dem Nacken...die haben ja schon geglaubt ich sei die eingebildete Kranke :angry:

Doch es ging sehr einfach mit der EU Rente...lag aber bestimmt auch mehr an meiner Psychischen Verfassung ...sonst wäre es weit aus schwerer geworden.

Der HNO meinte (da mein Hörvermögen auf dem linken Ohr rapide schlechter geworden ist (ist halt im Innenohr) könnte man höchstes ganz hoch konzentriertes Kortision nehmen über ein paar wochen ..würde dann aber nur ein paar Wochen anhalten mit dem besser hören :dry: Und mit den Schmerzen das sind die Drüsen da könne er auch nicht wirklich was machen,da es an den Drüsen liegt :unsure:
Das mit dem jucken habe ich auch ...hatte ich nur vergessen anzusprechen... :S

LG
Jana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 8 Monate her #2170 von anja
Hallo Jana,

herzlichen Glückwunsch und willkommen im EU-Club. Ich bin ja auch erst seit 1.10.11. EU-Rentnerin.

Mit den Ohren mußte ich auch vor 14 Tagen zum HNO-Arzt. Die Drüsen in den Ohren sind auch vom SS zu trocken. Schmerz ganz schön. Ist auch nicht immer bei mir. Habe kein Medikament bekommen, versuche es erst einmal so.
Wünsche Dir gute Besserung.
LG Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 8 Monate her - 12 Jahre 8 Monate her #2172 von billi
hehe, Jana, prima!!!
Congratulations!

Ich erinnere mich, dass mein Ohr schon vor ca. 5-6 Jahren eindeutige Zeichen von SjS gezeigt hat. Ich konnte meine geliebten Ohrringe nicht mehr tragen, und meine Kids hatten mir grad so schöne zum Geburtstag geschenkt... ich dachte immer, ich wäre allergisch auf Nickel oder Silber oder so, und dachte, die Schmerzen im und am Ohr kämen von den Ohrringen... bis ich sie iwann gar nicht mehr getragen hab. Heutzutage kriegen meine Mädels immer mal wieder welche aus meinen schönen Beständen geschenkt... *schluchz*...
Naja, wenns das nur ist!

Jana - und deine Psyche? Wird die denn auch behandelt und mal ein bisschen verwöhnt?
Und für deine Kleine drücken wir die Daumen....

you'll never walk alone
Letzte Änderung: 12 Jahre 8 Monate her von billi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 8 Monate her #2176 von Jana
Hallo Anja und Billi :)

Vielen vielen Dank ...ist das schön wie ihr euch alle mit mir freut :) :kiss:
Das mit den Ohren ist ja auch ein Mist ...aber interessant zu Wissen das man auch damit nicht alleine ist! Hatte schon gegoogelt aber nichts weiter rausgefunden.

Ja ich gehe schon fast 2 Jahre zum Psychologen und bekomme Antidepressiva hat sehr lange gedauert welche zu finden die ich ab konnte ...die ich jetzt nehme habe so gut wie keine Nebenwirkungen, ist auch relativ neu auf dem Markt. ;)
Und nein ,als alleinerziehende Mama wird man nicht verwöhnt ;)
Danke fürs Daumendrücken :woohoo: :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pitti066
  • Besucher
  • Besucher
12 Jahre 8 Monate her #2179 von pitti066
pitti066 antwortete auf Aw: Ich hab mich getraut
Hallo Jana
das tut mir leid das keiner Dich verwöhnt.Hast Du nicht Gelegenheit mal ohne Kind zu sein und Dir einfach mal einen Wellness Tag zuhause machst? Reagierst Du auch auf viele Medis? Ich schon .Kannst Du mir mal den Namen deines Antidepressiva nennen? Wünsche Dir gute Besserung.
Lg pitti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 8 Monate her #2184 von Jana
Hallo Pitti

Ich bin alle 14 Tage fast Kindfrei (mein Großer 16 Jahre bleibt jetzt immer bei mir ...bei Papa sei es Langweilig). Da versuche ich oftmals die Dinge zu schaffen die ich mit Kindern nicht schaffe,aber davon nehme ich mir meist einen super ruhigen abend mit gemütlich baden und extrem couching ;)

Ja ,die in der Augenklinik vermuten jetzt das Quensyl auf meine Augen geht auf dem linken Auge hab ich auf einmal nur noch 60% Sehfähigkeit :angry: Morgens ist mir auch oftmals übel.

Das Antidepressiva heißt Valdoxan !

LG Jana
Folgende Benutzer bedankten sich: pitti066

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.089 Sekunden
Powered by Kunena Forum