Aw: Nasentrockenheit

10 Jahre 8 Monate her #4242 von billi
billi antwortete auf Aw: Nasentrockenheit
Bucci, ich hab mir die Zutaten deiner Mix-Nasensalbe rausgeschrieben - ich werd in meiner Apotheke mal nachfragen, ob sie mir das anmixen - bzw was das kostet...

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #4249 von bente
bente antwortete auf Aw: Nasentrockenheit
Hallo Pucker,
ja, du hast Recht. Das Kochsalz st das gleiche wie zum Inhalieren. Ich habe eine alte Nasensprayflasche ausgekocht und die Ampulle eingefüllt.

Lg bente

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #4289 von venice
venice antwortete auf Aw: Nasentrockenheit
So Mädels,
hier ist das versprochene Rezept meiner Nasensalbe.
Wobei da was abschwellendes drin ist, das Gute daran, es ist rezeptpflichtig und wird somit erstattet.

Was haltet Ihr von den Zutaten?

Erdnußöl 1,95
Vaseline, weiß 7,8
Epinephrinlsg. 0,1% 0,25
Lavendelöl 0,01

Liebe Grüße
Venice

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #4291 von billi
billi antwortete auf Aw: Nasentrockenheit
hmmm... keine Ahnung... Erdnussöl ist in vielen fertigen Nasenölen drin, und ich bin auf Erdnuss allergisch. Also - müsste ich das Erdnussöl ersetzen durch ein anderes. Ginge das??
Und ansonsten - hab ich keine Ahnung von den Zutaten, da kann aber bestimmt Nelke wat zu sagen, da sie sich glaubich mit sowas gut auskennt!

Und: danke schön, Venice!!!
Dateianhang:

you'll never walk alone
Folgende Benutzer bedankten sich: venice

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #4305 von Nelke
Nelke antwortete auf Aw: Nasentrockenheit
Hallo Venice,

das kannst du einfach nur ausprobieren und wirst ja merken, ob dir diese Salbe hilft und ob sie verträglich ist.
So viel wie ich eben nachgelesen habe, ist Epinephrin Adrenalin.
Lavendelöl ist sicher wegen des Geruchs zugesetzt, damit die Salbe gut schnuppert- stelle ich mir so laienhaft vor, weils oft als Geruchsstoff verwendet wird um ein Produkt angenehmer zu machen.
Vaseline wird sicher der Grundstoff des Ganzen sein und schmiert natürlich gut. :laugh:
Zum Erdnussöl habe ich das hier gefunden:

Eigenschaften: Erdnussöl ist durch seinen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren ein sehr hochwertiges pflanzliches Öl. Ungesättigte Fettsäuren sind sehr wichtig für den Aufbau der Zellmembranen und den Wirkmechanismus der epidermalen Barriere. Flexible Zellmembranen erhöhen wiederum die Hautelastizität. Quelle: www.terra-bio.de/deutsch/inhaltsstoffe.html

Venice, probieren geht über studieren. Die Zutaten sind doch ganz brauchbar. Ein Test ist es Wert und dann erwarten wir deinen Bericht. ;) :)

LG
Nelke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #4309 von venice
venice antwortete auf Aw: Nasentrockenheit
Also, dann fang ich doch mal an :blink:
Die Tube hat eine sehr feine Öffnung. Sieht ein bisschen aus wie ein Stopfnadel, dadurch kann man die Creme sehr dezentent einsetzen. Es riecht ganz, ganz leicht nach Lavendel, aber nur bei der Anwendung. In der Nase merkt man davon nichts. Es fettet nachhaltig. Ich würde mal sagen, erster Test bestanden. :laugh: :cheer:

Liebe Grüße
Venice

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.299 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung