Vitamin D : bei Sonnenschein spontane Besserung !

10 Jahre 6 Monate her #5047 von venice
Ihr Lieben,
ich habe gelesen (und ich glaube es war die aktuelle Apotheken Umschau)
dass die Nutzfaktor von D3 gerade wieder etwas relativiert wird.

Da ich im Moment mit meiner Krankenkasse kämpfe bin ich für wissenschaftliche
Artikel die den Zusammenhang zwischen D3-Mangel und SjS untermauern dankbar.
Bei mir ist nämlich auf Grund der hohen D3 Substitution der Wert seit vielen Jahren erstmal hoch (88) und prompt soll ich D3 nicht mehr erstattet bekommen.
Das lasse ich mir natürlich nicht gefallen.

Leider kann ich die positiven Erfahren mit der Sonne nicht bestätigen. Nicht nur, dass ich eine Sonnenallergie bekomme, ich habe das Gefühl als würde bei mir Jemand den Stöpsel ziehen und sämtliche Energie kann entweichen. Ich bin wirklich sonnengeplagt aber dennoch mit unserem schlechten Wetter nicht glücklich. Es ist schon einfach schöner bei schönem Wetter aus dem Fenster zu gucken.

Liebe Grüße
Venice

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 4 Wochen her #6447 von Madel_Sj1
Hallo
ich bekam jetzt auch Vit D in der Akutklinik Oberammergau da ich einen Vit D Mangel hatte, dies wusste ich nicht, da mir mein Rheumatologe es nicht gesagt hat, habe es aber über den Bericht von Oberammergau erfahren.

Die Neurophatischen Schmerzen die ich hatte sind zwar noch da aber nicht mehr so heftig wie vor der Vit D Supplimentierung.

Ciao Eure Madeleine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.179 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung