20. Mai 2021

Inzwischen sind 3 Berichte vom 13. Deutschen Sjögrentag in München eingetroffen:

 Neurologische Manifikation des Sjögren Syndroms 

 von Dr. med. Ali Afzali

 

 

Mundtrockenheit- Symptome und Therapiemöglichkeiten

 von PD Dr. med. Benedikt Hofauer

  Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

  Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

 

 

 Therapie - Update 2021

 von PD Dr. Philipp Moog

 Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

 

Sjögren Tag 2021

8. Mai 2021

Ein voller Erfolg. Heute fand digital der 13. deutsche Sjögren Tag statt. 147 Teilnehmer waren online. Die Referate  waren super und gut verständlich von den jeweiligen Doktor/Innen vorgetragen. Nach jedem Referat konnten Fragen gestellt werden. Entweder im Chat (vorsortiert von Frau Z.) oder direkt mit Sprache des jeweiligen Fragers. 

 

Ein dirckes Lob und Dankeschön an alle Refernt/innen vom Klinikum rechts der Isar, Technische Unsiversität München und besonders an die Kursleiter PD Dr. Philipp Moog und PD Dr. Benedikt Hofauer. In  nächster Zeit  werden alle Teilnehmer von PD Dr. B. Hofauer angeschrieben.und ich hoffe, dass wir die Referate für unser Netzwerk www.sjoegren-erkrankung.de erhalten werden. (Admin)

 

 

 

24. April 2021

Frau Himmelstoß, Sekretärin von PD Dr. Benedikt Hofauer, teilte mir mit, dass die Informatitonsveranstaltungen des 13. Sjögren - Tages am 8. Mai 2021 in München mit verschiedensten

Referaten (siehe Flyer) nur digital aufgrund der Corona Pandemie, durchgeführt wird.

Wer sich also noch anmeldet, zum Sjögren - Tag am 8. Mai, bekommt von Frau Himmelstoß die Zusgangs-

daten für die Veranstaltungen rechzeitig mitgeteilt. (Admin)

 

 

am 08.Mai 2021 im großen Hörsaal am Klinikum rechts der Isar in München.

informationen siehe :

Informationstag für Patienten und Angehörige   

Teilnahme kostenfrei,  13. Deutscher  Sjögren-Tag,

Siehe Link: Flyer mit Programm

Anmeldung: HNO-Direktion Katharina Himmelstoß

Tel. 089 4140-2370

Fax 089 4140-9853

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fremdwerbung