Ernährungsumstellung hilfreich?

9 Jahre 7 Monate her #6915 von Schneeflocke
Hallo Yette,
wie kannst Du Nachts schlafen ?
Bin auch am Tage immer Müde und erschöpft,
aber in der Nacht kann ich nicht schlafen.
Nimmst Du auch an der Studie teil?
Liebe Grüße Schneeflocke

Nicht weil es so schwer ist,
wagen wir es nicht,sondern weil wir es nicht wagen,ist es schwer.

Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #6917 von Yette
Hallo Schneeflocke
Ja, bei mir ist es genau so.. :unsure:
Und wenn ich tatsächlich mal gut schlafe, bin ich am
Nächsten Morgen trotzdem ko...
An der Studie nehme ich nicht Teil. Be meinem letzten
Termin in der Charité stand der Augenarzttermin noch
aus.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Yette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #6930 von tashina
liebe Yette, vielen Dank für den Tip mit der Charite, dass hatt ich mir auch schon vorgenommen in Angriff zu nehmen, habe immer befürchtet, dass man dort nicht einfach so dran kommt. Außerdem ist da ja auch die Sache mit der Kraft. Nach der Arbeit geht einfach nichts mehr, da ist schon sone einfache Sache wir sich um einen Termin kümmern, eine Hürde. Geschweigedenn auch noch hin zu gehen, nach der Arbeit.
Wegen einer Rente habe ich eine private Antwort bekommen von einer Frau, die geschrieben hat, dass es so gut wie aussichtslos ist. Ich bin erleichtert zu lesen, dass es doch möglich ist. Ich will ja auch gar nicht ganz zu Hause bleiben (obwohl es mir da natürlich am besten geht, war 1 Jahr zu Hause, psychisch). aber finanziell geht das gar nicht. Aber 30 Stunden und eine Teilrente, wäre schon denkbar und eine Erleichterung für die Gesundheit oder für die Krankheit, wie auch immer.
Bist du in einer Selbsthilfegruppe?
liebe Grüße von Astrid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #6931 von tashina
liebe Schneeflocke, danke für deine Antwort und die hilfreichen Tips. Aber es ist schon ein Schock zu lesen, dass es nicht besser wird. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber es gibt schon Unterschiede. Nachdem ich nun permanent 5 Monate lang stark erkältet war mit Lungenentzündung, vereiterten Augen, vereiterten Ohren, dicke Mandeln und dann dieser lästige nicht aufhörende Schnupfen, ist dieser Schub von einem auf den anderne Tag vprbei. Es war der längste Schub den ich hatte. Seit Montag ist Ruhe. Und seitdem ist es mit der Kraft auch besser. Ich habe am Wochenemde mein Bad sauber gemacht, Kuchen gebacken und eine Freundin mit Baby besucht. Das ist unfassbar für ein einziges Wochenende! Und gibt Hoffnung. Ich mache seit 4 Wochen Öl-ziehen. Kennt das Jemand? Vielleicht hilft das ja tatsächlich. Wegen meiner veganen Ernährung trinke ich jeden Tag Brottrunk (bei dm)tgl 200 ml wirkt es probiotisch im Darm, und ich erzeuge selbst VtB12. Aber eine gute Darmflora ist bei jeder Krankheit zu empfehlen, bzw immer.
Zum besseren Schlafen nehme ich hochkonzentriertes Johanniskraut, ist rezeptpflichtig, mir hilft es ein wenig zum Schlafen, auch gegen Depressionen, die man ja bei so einer Krankheit nun mal leicht bekommt. Hier im Forum habe ich gelesen, dass "Froximum" ein Wundermittel zum Schlafen sein soll, homöopatisch und als Kur.
Ich bin froh, euch gefunden zu haben und hoffe auf viel Kraft, hier öfter am "Stammtisch" zu "sitzen" und mit euch zu disskutieren, uns gegenseitig Kraft zu geben und zu helfen.
zum Schluss nochmal: wie komme ich auf mein Profil??? und wie bekomme ich die Werbung auf der rechten Seite weg, und wie finde ich die einzelnen Mitglieder, wenn ich mal ne persönliche Mail schicken will?
angenehme Woche, schmerzfrei und kraftvoll wünscht euch tashina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #6932 von Schneeflocke
Guten Morgen tashina,
auf deinem Profil kommst Du wenn Du auf deinen Name klickst.
Nun schau mal oben rechts da steht in blau Private Nachrichten wenn er blinkt
hast Du eine neue Nachricht .So kannst du dort auch andere verschicken.
Die Werbung kannst Du etwas Unterdrücken indem Du*CTRL und gleichzeitig Minus drückst.
Wünsche dir und allen anderen eine schöne Woche.
Liebe Grüße,
Schneeflocke
tashina schicke dir mal eine P.Nachricht zur PROBE

Nicht weil es so schwer ist,
wagen wir es nicht,sondern weil wir es nicht wagen,ist es schwer.

Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her #6938 von Nelke
@Tashina
Solltest du Firefox als Browser nutzen, einfach das Add-on Adblock Plus installieren und dann ist die Werbung weg.

LG
Nelke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.183 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung