Wie geht es weiter? Was zahlt die Krankenkasse?

10 Jahre 1 Woche her #5369 von Schneeflocke
Guten Morgen Renate,
Ich bekomme von meiner Rheumatolgin:SALIVA NATURA verschrieben auch der Zahnarzt macht da mit.
Im Moment nehme ich BIOTENE ,daß muss Du aber selber bezahlen.Schmeckt mehr nach Pfefferminz.
Man muß halt selbst sehen was einem hilft und auch schmeckt.
Lg Schneeflocke

Nicht weil es so schwer ist,
wagen wir es nicht,sondern weil wir es nicht wagen,ist es schwer.

Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Woche her - 10 Jahre 1 Woche her #5370 von Nelke
Hallo Renate,

auch beim Speichelersatz ist es wie mit den Augentropfen. Laut Ausnahme-Liste darf er verordnet werden, aber nicht alle Sorten sind erstattungsfähig und dürfen zu Lasten der GKV verordnet werden.
So wie Flöckchen schreibt kann Saliva Natura verordnet werden und daneben noch Glandosane Mundspray. Saliva Natura ist zwar angenehm, hält bei mir persönlich aber nicht lange vor. Außerdem ist dort Zitrone enthalten und das ist für die Zähne nicht so günstig.
Wenn du Bonbons lutschst, achte darauf, dass sie zuckerfrei sind. Die Kariesgefahr ist durch die Mundtrockenheit sehr hoch.
Meistend verwende ich auch ein Mundgel, gerade zur Nacht. Biotene ist ganz angenehm und im Moment verwende ich Dentaid Xeros Gel. Das Dentaid Xeros hat den Vorteil, dass darin auch Fluorid enthalten ist.

Ich bestelle mir die meisten Sachen auch im Internet, weil sie einfach günstiger sind. Es ist doch eine recht teure Erkrankung, die wir da haben...

LG
Nelke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Woche her #5380 von venice
Hallo Renate,
ich nehme auch Saliva, und außerdem von GC
Tooth Mousse und das Dry Mouth Gel, das gibt es in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und ist ganz praktisch für unterwegs.

Mir hat allerdings am meisten geholfen, dass ich mein Trinkverhalten verändert habe. Immer und überall versuche ich jetzt meine gefüllte Trinkflasche mitzunehmen. Auf dem Schreibtisch steht immer ein gefülltes Glas und ich benutze eine Trinkuhr. Das verschafft mir Linderung.

Liebe Grüße
Venice

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Woche her - 10 Jahre 1 Woche her #5386 von billi
wow, Renate, was hat denn deine Ärrtin für ein Problem? das muss sie doch schon dir überlassen, was du ekelig finden willst... sehr merkwürdig!!!
Saliva Natura nehm ich auch. Probier doch einfach aus, was dir hilft!
alles Gute von billi

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Woche her #5387 von billi
Liebe Renate, ich hab grad nochmal deinen Post an Herrn Tomiak gelesen. Hast du die Migräne von dem MTX bekommen oder wurde sie dadurch schlimmer? Bei mir war es so, dass ich, als ich das MTX genommen hab, unerträgliche Kopfschmerzen und Migräne hatte, ich habs nach ca 5 Wochen wieder abgesetzt...

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Woche her - 10 Jahre 1 Woche her #5389 von renateh03
Migräne? MTX ?(bekomme ich gar nicht)
Vielleicht eine andere Renate? :huh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.221 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung