November 2013
Fernsehaufzeichnungen aus der Augenklinik in Tübingen

wird gesendet in zwei Teilen,

am 20.11. und am 27.11. im SWR unter Betrifft:

"Die Augen-Docs-Geschichten aus der Tübinger Uniklinik" jeweils um 21.00 Uhr

Ab dem 20.11.2013 gibt es eine Service-Telefonnummer:

in der Service-Zeit von 8-16 Uhr Augen-Doc 07071-29-80000

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Ihr Fragen habt rund um Augenprobleme (Trockenes Auge, entzündete Augen etc.) meldet Euch in dieser Zeit per Telefon oder per mail.

Frau Borchers wurde dazu interviewt. Hoffentlich wird auch "unser trockenes Auge" mitbehandelt. Was gesendet wird - darauf haben wir leider keinen Einfluss-


Oktober 2013
Patiententag in Münster

Samstag 12.10.2013

Thema:  Systemischer Lupus erythematodes und andere Kollagenosen

 

Im Großen Konferenzraum Ost, Raum 05.403, 5. Ebene

Zentralklinikum des Universitätsklinikums Münster

Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A1

(ehemals Albert-Schweitzer-Straße 33)

48149 Münster

Plan von Universität Münster hier  herunterladen
Anfahrtsweg zur UKM Münster hier  herunterladen
Programm des Patiententages hier herunterladen

eine Anmeldung ist nicht erforderlich




September 2013
Patientenveranstaltung innerhalb des Deutschen

Rheumatologenkongresses

am 21. September 2013 von 10 Uhr - 15 Uhr

Mannheim, Rosengarten

Programm
http://www.kollagenose.de/mannheim_patiententag.pdf



Mai 2013
17.5.13 - http://www.patientinnenberatung.de/buch.htm
Prof. Dr. Silvia Schauder: Besprechung der "Liste schubauslösender Medikamente bei Lupus erythematodes und photosensibilisierender Stoffe" von Dorothea Maxin, 84 Seiten, Erscheinungsdatum 24.4.2012, 12 Euro, Band 5 der Reihe "Lupus", ISBN 978-3-9814940-6-8. Literaturverzeichnis mit Hyperlinks zur Originalliteratur unter http:// www.patientinnenberatung.de//medikamente_lit.htm.
 

Juni 2013
Die Universitäts-Augenklinik lädt ein zum

22. Tübinger Ophthalmo-Immunologischen Seminar – TOIS

vom 21. – 22. Juni 2013

in den Hörsaal des Theologicums,

Liebermeisterstraße 12,  72076 Tübingen

Das Trockene Auge – die häufigste Erkrankung des Auges

Beginn: Freitag, 21. Juni 2013, 16:00 Uhr

Ende: Samstag, 22. Juni 2013, ca. 18:00 Uhr

Veranstalter:

Prof. Dr. M. Zierhut, Dr. C. Deuter

Teilnahmegebühr für Patienten:  ermäßigt 50 €

Anfragen: Elfi Borchers 07031 386202 oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeschluss: 17. Juni 2013

Programm hier herunterladen
Frau Borchers wird die Selbsthilfe Sjögren-Syndrom vorstellen


Therapie des trockenen Auges aus vertragsrechtlicher Sicht
Arzneimittelrichtlinien des SGBV
von Dr. rer.nat. Hans-Peter Lipp
Chefapotheker, Universitätsklinikum Tübingen
hier herunterladen


Erfahrungsbericht über Probleme des Trockenen Auges (TRA) auch aus der Sicht der Selbsthilfe 

von Frau Elfi Borchers

hier herunterladen


März 2013
9. Deutscher Sjögren-Tag am 9. März 2013 in Hannover

Der Sjögren-Tag wird durchgeführt von der Medizinischen Hochschule Hannover,  Klinik für Immunologie und Rheumatologie,
AG Prof. Dr. Torsten Witte, gemeinsam mit dem Selbsthilfe-Netzwerk Sjögren-Syndrom www.sjoegren-erkrankung.de
und der Rheuma-Liga Niedersachsen e.V., Landesansprechpartnerin für Sjögren Irene Verhey

Ort:                             Medizinische Hochschule Hannover MHH,

                                    Carl-Neuberg-Straße1, 30625 Hannover,

                                    Hörsaal „R“

Programm:

10:00 – 10:15 Uhr   Begrüßung

10:15 – 11:00 Uhr   Das Sjögren-Syndrom: Rheumatologische und weitere systemische

                                   Manifestationen

                                   Prof. Dr. Torsten Witte, Klinik für Immunologie und Rheumatologie

11:00 – 11:45 Uhr  Behandlung des trockenen Auges

                                   Prof. Dr. Horst Brewitt

11:45 – 12:30 Uhr   Zahn- und Mundgesundheit bei vom Sjögren-Syndrom betroffenen Patienten

                                   Dr. Sonja Memenga-Nicksch, Klinik für Zahnerhaltung, Parodontologie

                                   und Präventive Zahnheilkunde, AG Parodontologie und zahnärztl.

                                   Gesundheitsförderung

12:30 – 13:15 Uhr   Mittagspause

13:15 - 14:00 Uhr    Psychosomatische Behandlungsansätze beim Sjögren-Syndrom und in

                                   der Schmerztherapie

                                   Dr. Michael Stephan, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie

14:00 – 14:45 Uhr  Neues aus der Forschung

                                   Prof. Dr. Torsten Witte, Klinik für Immunologie und Rheumatologie

anschließend          „Experten antworten auf Ihre Fragen“

                                   mit Prof. Dr. Torsten Witte und Dr. Christian Tomiak

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich  -  die Teilnahme ist kostenlos

Evtl. Rückfragen an Frau Elfi Borchers:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



24.03.2013
Berichte vom Sjögren Tag in Hannover:

Behandlung des Trockenen Auges
von Prof. Dr. med. Horst Brewitt
hier
herunterladen

Therapie des Sjögren-Syndroms
von Prof. Dr. Torsten Witte
hier herunterladen

Neues aus der Forschung
von Prof. Dr. Torsten Witte
hier herunterladen        
                             


Februar 2013
Die Homepage bekommt ein neues Aussehen 

 

 

 

 

 

 


Fremdwerbung