Mundtrockenheit

8 Jahre 9 Monate her #9687 von Ecila
Ecila antwortete auf Mundtrockenheit
Nein leider nicht, Billi, man kann schlecht Kaugummi Kauen und Singen.
Aber trotzdem danke für den Tipp , ich werde es morgen mal versuchen.
Welches Kaugummi nimmst du denn ?.

Mein Mann bringt mir gerade Bananensaft. Der ist gut und beißt nicht so im Mund.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 9 Monate her - 8 Jahre 9 Monate her #9691 von billi
billi antwortete auf Mundtrockenheit
So ein lieber Göga!!! :cheer:

also, ich muss ja nie so lange singen wie du.
Aber für die 4 oder 5 Lieder die ich dann mit singe schaff ich nur mit Kaugummie.
Ist blöd, weil man den sieht, wwen man den Mund aufsperrt, aber egal.

ich hab jetzt ein paarmal schon einen Kaugummie von diesen Bachblüten -"rescue"-Kaugummies gekaut. Die waren sehr angenehm und ich hatte das Gefühl, dass sie mir gut tun. (kann aber auch die blanke Einbildung gewesen sein)

you'll never walk alone
Folgende Benutzer bedankten sich: Ecila

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 9 Monate her #9702 von bela164
bela164 antwortete auf Mundtrockenheit
Also Isla Moos sind doch diese schwarzen, größeren Pastillen? Aber die helfen bei mir nicht bei Mundtrockenheit, leider. Aber ich werde mal Salbei probieren.
Alice, bei meinen Chorauftritten habe ich immer einen Pullmoll irgendwo im Mund versteckt und auch in der Hosentasche zum "nachfüllen", anders könnte ich nie länger singen!
LG von Bela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 9 Monate her #9703 von Nelke
Nelke antwortete auf Mundtrockenheit
Bela, bei mir ist es auch so, dass Isla Moos gar nichts bringt.

Mit Bonbons habe ich Probleme, daher habe ich immer ein kleines Fläschchen Dentaid Xeros Spray dabei. Das empfinde ich als sehr angenehm. Unterwegs kann ich keine Bonbons lutschen, weil ich währenddessen immer ein Schluck Wasser bräuchte um den Bonbon in Bewegung zu halten. Habe ich keine Flüssigkeit bleibt der einfach irgendwo im Mund kleben.
Aber so wie Problembärin schreibt, enthalten Salbeibonbons nicht so viel Säure.

LG
Nelke
Folgende Benutzer bedankten sich: Ecila

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 9 Monate her #9706 von Ecila
Ecila antwortete auf Mundtrockenheit
Danke dir, ich werde es gleich morgen versuchen und berichten. Ich kannte es bis jetzt nicht. Bei mir hilft Pulmoll leider nicht und Salbei Bonbons brennen , auch weil sie außen rauch sind.
Wie lange hilft das Spray nach dem Sprühen ?? Lindert es etwas das Brennen im Mund ??
Folgende Benutzer bedankten sich: Nelke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 9 Monate her #9708 von Nelke
Nelke antwortete auf Mundtrockenheit
Hallo Alice,

das Spray hilft mir nur kurz, doch im Notfall lindert es die akuten Beschwerden gut. Eine genaue Zeit, kann ich gar nicht nennen. Es gibt auch ein Mundgel davon, dass lindert bei mir das Brennen langfristig. Ich nutze es meist nur, wenn es in Mund und Rachen brennt. Auch die Mundspüllösung am Abend verwendet, nimmt das Brennen. Ich kann aber nur von mir ausgehen. Du weißt ja, probieren geht über studieren.

LG und gute Nacht
Nelke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.304 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung