Trockene oder entzündete Augen

9 Jahre 4 Monate her #7812 von billi
Tashina, ich wollte mal nachfragen, ob du den Tee gekauft und ausprobiert hast?

Für alle die auch neugierig sein zitier ich hier mal von der Homepage, was in dem Tee drinne ist:

Flor Essence - Seine Inhaltsstoffe

Die Acht-Kräuter-Mischung besteht aus folgenden Heilpflanzen: Klettenwurzel, Sauerampfer, Ulmenrinde, Brunnenkresse, Benediktenkraut, Braunalge, Rotkleeblüten und Rhabarberwurzel. Flor Essence besteht zu 88 % aus Kräutern aus kontrolliert biologischem Anbau und zu 12 % aus Wildsammlung.


you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her #7836 von Sandy
Hat irgendjemand mit ganz trockenen augen Erfahrung mit Sklerallinsen?
Lg
Sandy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her #7859 von tashina
Hallo Billi,
ja, habe ich und nehme ihn jetzt seit 2 Wochen. Da es kein schnell wirkendes Antibiotika ist, muss man geduldig sein. Es kann Wochen dauern, bis man erhebliche Besserung spürt. Da ich ja gerade erst wieder mal 3 Wochen sehr krank war und erst ab Montag wieder arbeite, wird es sich dann zeigen, ob es hilft, zur Besserung bei zu tragen. Es ist ja ein blutreinigendes Mittel zur Entgiftung. Und ich glaube fest daran, dass auch Entgiftungen für uns Linderung bringen.
Gute Erfahrungen waren hier im Forum - wie ich ja schon erzählt habe - bereits zu lesen, vor 5 Jahren. Ansonsen kann man viel darüber im Internet finden, auch Erfahrungsberichte, speziell von Krebs Kranken.

alle Gute und liebe Grüße von tashina




Tashina, ich wollte mal nachfragen, ob du den Tee gekauft und ausprobiert hast?

Für alle die auch neugierig sein zitier ich hier mal von der Homepage, was in dem Tee drinne ist:

Flor Essence - Seine Inhaltsstoffe

Die Acht-Kräuter-Mischung besteht aus folgenden Heilpflanzen: Klettenwurzel, Sauerampfer, Ulmenrinde, Brunnenkresse, Benediktenkraut, Braunalge, Rotkleeblüten und Rhabarberwurzel. Flor Essence besteht zu 88 % aus Kräutern aus kontrolliert biologischem Anbau und zu 12 % aus Wildsammlung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her #7862 von billi

Hat irgendjemand mit ganz trockenen augen Erfahrung mit Sklerallinsen?
Lg
Sandy

Sandy, tut mir leid, da kann ich nichts zu sagen.
Vielleicht machst du mit der Frage einen eigenen Thread auf, dann sehen es sicher mehr Forumsmitglieder!


@ tashina: Danke für die Info!

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her #7897 von Nelke
@Sandy
Mit Erfahrungen zu Sklerallinsen kann ich auch nicht dienen.

LG
Nelke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her #7940 von Jutta
Hallo,
ich habe alle 27 Seiten dieses Themas heute durchstöbert, um in Erfahrung zu bringen, welche Augentropfen über Kassenrezept von den gesetzl. KK gezahlt werden.
Ich hatte nämlich kürzlich ein ziemlich ausführliches Gespräch mit meiner Krankenkasse, die früher das Hylo-Comod gezahlt hat und jetzt nur noch Hylo-Gel. Das deckt sich insoweit mit Euren Aussagen. Allerdings läuft dieses Thema schon über ein Jahr und ich wollte Euch fragen, ob sich zwischenzeitlich an den Regelungen etwas geändert hat. Die BARMER GEK zahlt also bei Sjögren nur das Hylo-Gel. Das ist für mich bei der Arbeit ungünstig wegen dem lang anhaltenden Tränenfilm. Deshalb hatte ich nachgefragt, ob in Ausnahmefällen Hylo-Comod (hilft bei mir neben Eigenblutserum am besten) erstattet wird. Die KK-Mitarbeiterin meinte, dass für alle KK die gleichen Regelungen gelten und nur Hylo-Gel erstattet wird. Nun gut, ist nicht zu ändern, sie kann je nichts dafür. B) Einen Witz finde ich dabei, dass auch nur pro Rezept 1 x 10 ml drauf stehen darf. Also bei meinem Bedarf brauche ich dann pro Monat 2 Rezepte a 5,oo € ;) Das Hylo-Comod besorge ich mir von der Internet Apotheke. Das Serum zahle ich auch selbst, wenn ich also Glück habe, bekomme ich online vielleicht das Hylo-Gel auch günstig.
Ein hoch auf unser Gesundheitswesen!!!! :laugh: :laugh:
Wie sieht es bei anderen gesetzlichen Krankenkassen aus? Vielleicht lohnt sich ein Wechsel?! ;)

Gruß Jutta

Ein Freund ist einer, der kommt, wenn andere gehen.
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.222 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung