Datenschutz

9 Jahre 7 Monate her #6391 von Annemarie
Datenschutz wurde erstellt von Annemarie
Hallo,
ich bin entsetzt, als ich meinen Namen bei Google eigegeben habe, erscheint meine Fage an Dr.Tomiak mit der Antwort.

Dies ist Berufsschädigend.
Alle interesenten die meine Berufliche Hompage ansehen wollen, haben jezt direckt auch mein Krankheitsbild parat.

War für konsequenzen dies bei einem Arbeitnehmer haben kann der auch aus anderen Gründen mal Krank ist nicht nur wegen dem SjS .....

oder der aus angst um seinen Arbeitsplatz verschwiegen hat das er einen KB hat.....

ich bitte den Administrator sich darum zu kümmern das dies nicht mehr passiert.

liebe Grüße
Annemarie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 7 Monate her - 9 Jahre 7 Monate her #6392 von Nelke
Nelke antwortete auf Datenschutz
Hallo Annemarie,

ich bin zwar kein Administrator, doch ich kann deine Beweggründe verstehen und nachvollziehen.
Nur das dazu:

Foren leben davon, dass sie bei Suchmaschinen gelistet sind. Wenn der Admin der Seite jetzt Google und Co sperren würde, (wenn das mit dieser Forensoftware überhaupt möglich ist), würden viele, die etwas suchen oder von Sjögren betroffen sind das Forum hier nicht finden. Das Herausnehmen der Suchmaschinen wäre also kontraproduktiv. Auch wenn du in anderen Foren bist, wirst du bei gezielter Suche deine Beiträge in Suchmaschine X Y finden. Und was bei Google gelistet ist, darauf hat meiner Meinung nach der Admin eines Forums (fast)keinen Einfluß.

Es ist auch immer ratsam nicht seinen Klarnamen in einem Forum zu verwenden, sondern einen Nickname. Um nicht gezielt auf eine bestimmte Person zurückzukommen, sollte in verschiedenen Foren nicht der selbe Benutzername gewählt werden.
Und man darf nicht so naiv sein und denken, dass ein Forum ein hermetisch abgeschirmter Raum im World Wide Web ist. Man muss sich immer und grundsätzlich dessen bewusst sein, dass das eigene Geschriebene weltweit zu lesen ist. Das Internet vergisst nichts. Jeder muss für sich selbst entscheiden, was er von sich preisgeben möchte, kann und will.

Dein Anliegen würde ich an deiner Stelle in einer Mail oder PN an den Admin des Forums richten. Die Betreuer der Seite machen dies hier ehrenamtlich.

Viele Grüße
Nelke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.141 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung