Pupillen weit tropfen beim Augenarzt

1 Monat 3 Wochen her #12659 von Marati
Hallo zusammen,

welche Erfahrungen habt Ihr mit Pupillen weit tropfen beim Augenarzt gemacht?
Bei mir steht eine Augenuntersuchung an , dazu müssen die Pupillen mit Hilfe von Tropfen vergrößert werden, damit der Augenarzt alles genau sieht.

Da ich durch Sjögren immer wieder auch vegetative Probleme habe (z. B. Herzrhythmusstörungen, Kreislaufprobleme), bin ich mir nicht sicher, ob diese Tropfen, die das vegetative Nervensystem beeinflussen, evtl. bei Sjögren mit vegetativen Beschwerden kontraindiziert sind.

Für Rückmeldungen wäre ich dankbar!

Viele Grüße,
Marati
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.095 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung