Flöckchen muss ins Krankenhaus ...

9 Jahre 8 Monate her #7721 von Monsta
Hallo Flöckchen,

das klingt aber gar nicht gut!!!
Auch ich drücke dir die Daumen, dass die KG was bringt...

Grüße Monsta

Alles wird gut...
Folgende Benutzer bedankten sich: Schneeflocke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 8 Monate her #7722 von pucker
Liebe Schneeflocke,
dann erhole dich erst mal und ich drücke dir auch die Daumen, dass es mit KG doch noch vorwärts geht. Was haben die denn gesagt, was sollst du sonst noch tun??

Ganz liebe Grüße
Pucker
Folgende Benutzer bedankten sich: Schneeflocke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 8 Monate her #7726 von billi
Flöckchen, erhol dich gut vom KH!
MEHRERE Bandscheibenvorfälle? das hört sich ja gar nicht gut an.
du sagst, du hast im Rücken keinerlei Beschwerden.
ja, keine Schmerzen im Rücken, aber können nicht die Probleme mit dem Bein auf die Bandscheiben zurückzuführen sein? meine Mum hatte bei ihrem letzten Bandscheibenvorfall auch heftige probleme mit einem Bein, konnte nicht mehr Autofahren, weil sie keine Gefühl drin hatte bzw wenn, dann nur so durchschießende Schmerzen.
Wenn du eine gute KG erwischst, dann verhelfen dir die Übungen sicher zur Schmerzlinderung und zu mehr Beweglichkeit!
kalkablagerungen ... ach herrjeh... auch das noch ...
Dateianhang:

Kalkablagerungen - Moment, das hab ich bestimmt auch. Bei mir lagert sich der Kalk glaubich nur im Hirn ab. Und zwar im Bereich wo eigentlich Erinnerungen abgelagert werden. Und nimmt da ganz viel Platz weg ...
damit wär das Problem der Vergesslichkeit geklärt... :woohoo:

ales Gute!!! billi

you'll never walk alone
Folgende Benutzer bedankten sich: Schneeflocke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 8 Monate her #7732 von nic
Mensch Flöckchen!!!
lese das gerade erst! das hört sich nicht gut an!
drücke dich mal ganz vorsichtig!!!!!Hoffe die KG hilft!
Liebe grüsse! NIC
Folgende Benutzer bedankten sich: Schneeflocke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 8 Monate her #7740 von Schneeflocke
Hallo ihr Lieben,
heute rief die Ärztin aus der Klinik an.
Ab sofort darf ich keine Schmerzmittel mehr ein nehmen.
Da es sonst zu Magenblutungen kommen kann.
Die Schmerzen im Bein kommt nicht von der Bandscheibe.
Das Bein wurde doch versteift,nun soll sich der Peroneusnerv auf den
Knochen gelegt haben.Daher diese Schmerzen.
Gestern bin ich beim HA gewesen er hatte sich viel Zeit genommen,
bekomme nun ein Rezept für die KG für ein Jahr.
Man hatte es mir aber in der Klinik gesagt das es so lange dauern wird.
Ob es aber was bringt wissen wir nicht.
Denke mal Positiv das es was bringt,nur wie geht es ohne Schmerzmittel. :woohoo:
Vielleicht kann ich dann wieder meine Zehen bewegen.Das geht schon seit einem Jahr nicht mehr. :(

billi die Ärzte im Krankenhaus hatten auch gedacht das es von der Bandscheibe
kommt,nur der Schmerz kommt von unten nach oben :woohoo:
Durchs MRT konnte es aber ausgeschlossen werden.
So nun seit ihr auf dem neusten Stand.
Wünsche euch allen alles Gute.

Liebe Grüße,
Flöckchen

Nicht weil es so schwer ist,
wagen wir es nicht,sondern weil wir es nicht wagen,ist es schwer.

Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 8 Monate her #7744 von gartenfee
Liebe Schneeflocke,

ich wünsche Dir von ganzem Herzen viel Kraft, wenig Schmerzen, viele verständnisvolle Mitmenschen, viel Schokolade (gut für die Nerven :) ) und gaaaanz viel Hoffnung :) .

Mit ganz lieben Grüßen

Gartenfee

Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeiffen lassen. (Don Bosco)
Folgende Benutzer bedankten sich: Schneeflocke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.288 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung