Befund Sjögren-Syndrom möglich?

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #12671 von Skygirl1977
Hallo, 

Wie ist der Befund zu deuten? Ist ein Sjögren-Syndrom möglich? ANA liegt bei < 1:80.

 
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Wochen her #12672 von Trockenpflaume
Andere Antikörper wurden wie es aussieht nicht bestimmt?
Leicht erhöhte ANA können auf eine Autoimmunerkrankung deuten oder aber einfach auch Mal so schwach positiv sein ohne Krankheitswert. Kein Arzt würde nur aufgrund von leicht erhöhten ANA eine Diagnose stellen. Autoimmunerkrankungen müssen immer mehere Diagnose Kriterien erfüllen um gestellt zu werden. Ein positiver ANA ist bezüglich Sjögren streng genommen kein Diagnostik Kriterium. Positive SSA und/oder SSB Antikörper oder aber eine ausreichend hoch auffällige Lippenbiopsie sind im Moment noch Vorraussetzung um die Diagnose Sjögren zu stellen

Gruß Steffi

Ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!
(Karl Valentin)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.067 Sekunden
Powered by Kunena Forum