Implantate

7 Jahre 6 Monate her #9304 von Delia
Implantate wurde erstellt von Delia
Hallo,
Ich habe Sjögren Syndrom und habe folgende Frage: Weiss jemand ob die Krankenkasse übernimmt die kosten von Implantate oder Miniimplantate? Danke, Delia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 6 Monate her #9305 von Schneeflocke
Schneeflocke antwortete auf Implantate
Hallo Delia,
einen Antrag kannst Du bei deiner KK stellen.
In der Regel wenn nichts anderes geht mehr übernehmen sie die Kosten.
Laß dich aber vorher beraten durch einen Kieferchirugen .
Meiner hatte es vor einem Jahr abgelehnt ihm war das Risiko zu groß
Wenn Du aber Prothesen nimmst mußt Du diese leider selber tragen. :woohoo:


LG Flöckchen

Nicht weil es so schwer ist,
wagen wir es nicht,sondern weil wir es nicht wagen,ist es schwer.

Dateianhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Delia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 6 Monate her #9314 von billi
billi antwortete auf Implantate
Hallo, Delia!
Guck mal auf dieser Seite zu dem Thema:
www.sjoegren-erkrankung.de/images/storie...CyelP1x89sYnt9oKu9jd

Liebe Grüße
billi

you'll never walk alone
Folgende Benutzer bedankten sich: Delia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 6 Monate her #9315 von Nelke
Nelke antwortete auf Implantate
Hallo Delia,

falls du an die Zeitschrift "mobil" der Rheumaliga kommst, dort ist ein interesssanter Artikel zu Sjögren und Implantatversorgung enthalten. Ich sage nur soviel: Ein langer Atem ist notwendig, damit das von der KK gezahlt wird.

LG
Nelke
Folgende Benutzer bedankten sich: billi, Delia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 6 Monate her #9316 von Delia
Delia antwortete auf Implantate
Danke sehr,Delia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 5 Monate her #9379 von bela164
bela164 antwortete auf Implantate
Hallo Delia,
ich habe gerade einen einjährigen Kampf verloren, was die Kostenübernahme von Implantaten angeht. Bin sehr frustriert darüber. Ich habe ein Gutachten und danach noch ein Obergutachten beantragt, und beide habe mir zwar das Die Ausnahmeindikation bescheinigt aber leider die Kostenübernahme nicht bestätigt. Ich muss jetzt mal eben 7500 Euro für die Implantate + Kronen bezahlen und zusätzlich noch den Obergutachter bezahlen. Also rechne lieber nicht damit und überlege dir gut, ob du das Geld selber aufbringen kannst.
Tut mir leid, dass ich keine besseren Nachrichten für dich habe, aber besser ist es, sich keine falschen Hoffnungen zu machen.
Liebe Grüße von Bela
Folgende Benutzer bedankten sich: billi, Delia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.158 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung