Schirmer 0, Tropfbedarf, Alltagsbewältigung

4 Jahre 6 Monate her #11674 von Kittie
Bei Ikervis muss man wie bei jedem Immunsuppressiva mindestens 12 Wochen Geduld haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 6 Monate her #11675 von andreheinz

Passt bitte auf mit den Cortisontropfen! ich weiß, die Verführung ist groß, da die Augen dann wieder feuchter werden, aber das ist immer nur solange man das Cortison nutzt. Setzt man es ab geht die Trockenheit von vorn los. Bitte nehmt dieses Zeug auf keinen Fall zu oft oder gar dauerhaft, sonst habt ihr schneller einen grauen Star als Ihr A sagen könnt :-(
Ich überlege mir bei meinen Lidrandentzündungen 3x, ob ich Cortisontropfen verwende oder nicht und wenn, dann träufle ich sie meist auf ein Q-Tip und trage es damit direkt auf den Lidrand auf - bilde mir ein das minimiert die Menge, die ins Auge gelangt und ein vielfaches und damit auch das Risiko für erhöhten Augeninnendruck, kann aber auch Spinnerei von mir sein.


Hilft dir ansonsten das normale Cortison? Also als Tablette oder bekommst du keine dauerdosis ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 6 Monate her #11676 von Kittie
Nein, systemische Cortisongabe hilft bei trockenen Augen kein bisschen und selbst wenn, sollte man auch davon die Finger lassen, wenn möglich. Immer nur so lange wie unbedingt nötig einnehmen und dann runterfahren - am besten auf 0.

Ich bekomme natürlich auch eine Dauerdosis (7,5 mg), aber nur, weil leider bisher irgendwie kein Basismedi anschlagen will. Ich werde aber schon permanent von den Ärzten "ermahnt", dass ich von dem Cortison runter muss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Jahre 6 Monate her #11677 von andreheinz
Oh das versteh ich.

Wenn man einmal das Level hatte wo es einen gut geht will man nicht wieder auf den alten Zustand

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 8 Monate her #12092 von admin
Hallo, 


Ich habe von meiner Augenärztin Ciclosporion 0,05 % verschrieben bekommen. Ich vertrage sie gut und muss dadurch tagsüber weniger tropfen. An AT nehme ich Hylo Gel,  Muckokehl D5 (Homöopathisches Arzneimittel ) und für nachts im Moment Bepanthen Augen- und Nasensalbe.

Gruß
Johanna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.180 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung