Aufbau einer Selbsthilfegruppe im Raum 895**

10 Jahre 2 Monate her #938 von Madel_Sj1
Aufbau einer Selbsthilfegruppe im Raum 895** wurde erstellt von Madel_Sj1
Hallo Liebe Betroffene und Interessierte,

ich habe beschlossen eine Selbsthilfegruppe für Betroffene des Sjögren-Syndromes im 895.. zu gründen. Dies werde ich mit Hilfe der Rheumaliega Baden Württemberg tun.

Denn ich konnte diese Woche viele Positive also Gute Erfahrungen mit den Ärzten in der Psychosomatischen Klinik Heidenheim machen und habe da auch mit einigen Therapeuten gesprochen. Vor allem mit der Therapeutin der Tanztherapie die in der Rheumaliga Heidenheim arbeitet. Sie fand die Idee sehr gut.

Wer hat alles Interesse daran teilzunehmen ??

Bei Intresse einfach hier Eure Mailadresse bekannt geben oder einfach eine Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! betreff: Sjögren-Selbsthilfe

Wär doch sicher toll so auch noch mehr betroffenen im Kreis Ulm-Aalen und Umgebung helfen zu können und so auch gemeinsame Aktivitäten usw. zu unternehmen.

Alles Liebe
Eure Madeleine G.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 2 Monate her #950 von Madel_Sj1
Hallo
habe nun eine Kontaktadresse vom KIGS (AOK Hilfe zur Gründung von Selbsthilfegruppen) zu einer Dame bekommen die auch eine Lose Selbsthilfegruppe zu Kollagenosen hat und auch selbst an einer leidet (so viel ich weis glaube ich nicht Sjögren). Ich werde mit Ihr Kontakt aufnehmen, denn ich möchte eine Feste Selbsthilfegruppe gründen in die immer wieder neue Betroffene integiert werden um auch Ärzte und Therapeuten über diese Erkankung und möchte Sie fragen ob Sie lust hat mir beim Aufbau dieser Selbsthilfegruppe zu helfen Sie ist in der Rheumaliega Baden-Württemberg.

Ich bitte unbedingt jeden der Intresse an einer Selbsthilfegruppe im Raum Heidenheim a.d Brenz, Ulm, Aalen u.Umgebung hat bitte meldet Euch.

Einen Raum (Behindertengerecht d.h. auch für Rollifahrer unter Euch nutzbar) ist vorhanden.

Alles Liebe
Eure Madeleine G.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her #951 von helena
Hallo Madeleine,
habe dir eine E-Mail geschickt.
Beste grüße
Helena

Viel Spass bei allem was ihr tut

Helena

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her #952 von Madel_Sj1
Hallo Freunde, Hallo Betroffene,

hier die neue E-Mailadresse unter der Ihr mich und auch später die Selbsthilfegruppe Erreichen könnt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte mailt hier bei Intresse an der Selbsthilfegruppe Euren Namen , E-Mailadresse und Postanschrift wer mag auch Telefonnummer.

Die Daten werden nicht weitergegeben, dienen aber für Einladungen und allgemeine Informationen über die Selbsthilfegruppe.

Werde nächste Woche wenn ich Zeit habe mit Frau Winters von der Rheumaliga Telefonieren (Habe die Tel. ja von Herrn Koeder vom KIGS (AOK Baden-Württemberg) bekommen.

Werde auch bei der Rheumaliga in HDH nachfragen wer evtl. Interesse an der Selbsthilfegruppe hat, denn ich finde es ist wichtig vor allem für Betroffene die es erst vor kurzem erfahren haben aufgefangen zu werden bzw. sich auszutauschen um evtl. Ängste *Die ich auch noch sehr stark habe* abbauen zu können.

Helena kannst Du Dich unter der neuen Mailaddi nochmal kurz vorstellen, denn mit der anderen Adresse habe ich zur Zeit etwas probleme.

Ich danke Euch für Eure Mithilfe usw.
Eure Madeleine G.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 8 Monate her #1025 von Madel_Sj1
Liebe Betroffene, Liebe Interessierten,

Ich möchte Euch nochmal darüber informieren, dass eine Selbsthilfegruppe für Sjögren Erkrankte in Gründung ist.

Wer alles Interesse hat kann sich hier mit Name, Telefonnummer und Mailadresse schon mal anmelden damit ich Euch dann für das Erste Treffen einladen kann sobald sich einige Intressenten gefunden haben.

Schreibt bitte an folgende von mir eingerichtete E-Mailadresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es sind alle Willkommen egal aus welchem Raum sie kommen, Ihr müsst halt auch den Anfahrtsweg in kauf nehmen.

Bis jetzt sind es glaube ich gerade mal 3 Personen und es wäre schade wenn es wegen fehlenden Interesse nicht zur Gründung kommen würde.

Ich werde dann auch Ärzte usw. suchen die Lust haben an Treffen teilzunehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Eure Madeleine G.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 4 Monate her #1100 von Madel_Sj1
Hallo
war letzte Woche auf einem Treffen der Rheumaliga und habe dort mal einige Infos
zum Sjögren-Syndrom bekommen und auch einige Unterlagen zur Gründung zur Selbsthilfegruppe.
Wer sich für die Selbsthilfegruppe Sjögren-Syndrom, Kollagenosen und Co eintragen möchte
möge sich bitte per E-Mail mit Angabe des Namens, E-Mailadresse und evtl. Telefonnummer bei mir melden.


Sjögren-Selbsthilfegruppe@gmx.de

Ciao Eure Madeleine G.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung