Plauderecke

5 Jahre 9 Monate her #11311 von Sarah
Sarah antwortete auf Plauderecke
Liebe Yasmain
Das ist für mich auchcsehr schlimm. ich gehe so damit um, dass ich das Salagen regelmässig einnehme, welches mir hilft mehr Seichel und Tränenflüssigkeit zu erhalten, d.h.alle 5 Stunden. Dann habe ich in meinem Büro einen Luftbefeuchter mit Dampf und öffne das Fenster so oft ich kann und trage eine warem Jacke. Meine Stelle als Richterin habe ich wegen dem Minergiebüro verloren. Ich konnte nichtg mehr so arbeiten und sie waren nicht bereit mir ein anderes Büro zur Verfügung zu stellen, da ich nicht mehr auf die 80% kam. Im Flugeug nehme ich ein potenteres Augenmittel zum Beispile Celluvisc statt Hylogel.
Ich versuche trotz allem unter die Leute zu gehen und jewelis halt mehr zu tropfen oder zu salben, nehme auch Schmerzmittel, wenn ich es gar nicht mehr aushalte. Am Wochenende erhole ich mich so gut es geht vom Stress.
Es ist schwierig ja, Unsere Krankheit ist das auch, wenn es fast niemand wahr haben will und mir auch keine Rente irgendetwas zahlt, obwohl ich meinen Posten als Richterin so verlor und jetzt wieder als Psychologin arbeite, wo ich sehr wenig verdiene. Ich habe gelernt dass es nicht diese Dinge sind, die das Leben ausmachen, aber ich weiss auch dass ich vielleicht nicht die Kraft haben werde, bis 80 so weiter zu machen.
So meine ehrliche Antwort.
Sarah

Wünsche sind nie klug.
Das ist sogar das Beste an ihnen.
Charles Dickens
Folgende Benutzer bedankten sich: yasmin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 9 Monate her #11319 von nordwind
nordwind antwortete auf Plauderecke
Heute sind die Blutwerte da ,nichts auffälliges.
Habe von einer im Forum gelesen die keine Blutwerte hat die auf Sjögren hinweist.
Ich weiß nicht ob ich weiter machen soll mit der Diagnose.
Hat jemand keine Blutwerte die darauf hinweisen ,Was kann es sein?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 9 Monate her #11320 von caddy61
caddy61 antwortete auf Plauderecke
Hallo Nordwind,
gelesen habe ich auch schon von Fällen die keine eindeutigen Blutwerte haben. Was sagt der Arzt denn jetzt, was es sein könnte, oder wie soll es weiter gehen?
Bei mir zweifeln auch immer wieder Ärzte die Diagnose an, weil ich die Sikkasymptomatik nicht so stark habe. Dafür aber passende Blutwerte.
Vielleicht holst du dir eine weitere Meinung.
LG
Caddy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 9 Monate her #11321 von nordwind
nordwind antwortete auf Plauderecke
Bei mir ist kein Wert der darauf hindeutet .Es war mein Hno Arzt aber Sicca schon Ich sollte nochmal zum Hausarzt
oder Einweisung in die Klinik Augenarzt, Mir gehts auch nicht so schlecht .habe aber ständige Gelenkschmerzen
in verschiedenen Gelenken Wirbelsäulen schmerzen .Mundtrockenheit Schub im Dezember echt schlimm mit starken Reizhusten jetzt besser Letzte Woche geschwollene Wange Ohrenschmerzen.
Hno hat mir von der Lippenbiopsie abgeraten.Es ist schwer nach zu weisen Sjögren hat er mir gesagt
Fibro vielleicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 9 Monate her #11322 von caddy61
caddy61 antwortete auf Plauderecke
Warst du denn mal bei einem Rheumatologen? Möglichst einen internistischen. Wer hat denn den Blutest auf SJS gemacht?
Caddy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 9 Monate her #11323 von nordwind
nordwind antwortete auf Plauderecke
Hno Arzt hatte den Bluttest gemacht .Hausarzt meint ich hätte nichts ..
War bei kein Rheuma Arzt,Blutwerte sind ja negativ. Hno Arzt man sollte schon Nach der Ursache forschen.
Trocken Symptome bestehen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.221 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung