Wilde Malventee

1 Jahr 3 Monate her #11668 von admin
admin antwortete auf Wilde Malventee
Hallo Lola,
haben den Tee jetzt bekommen, d.h. Blüten der Malve und habe für 30g 9 E bezahlt.

Schmecken, na ja so la la. Mit der Dosierung komme ich nicht klar. Hast Du da einen Tipp?
Schönen Abend
Gruß
Johanna

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 2 Monate her #11670 von Lola
Lola antwortete auf Wilde Malventee
Hallo Johanna,

meine Erfahrungen beziehen sich nur auf den Reizhustentee - Filterbeutel mit Inhalt Malvenblätter.

Habe nachgeschaut: auf der Verpackung ist pro 1 Filterbeutel eine Menge von 0,9 g Malvenblätter angegeben. Ich trinke bei Bedarf aus 1 Filterbeutel ca 0,5 Liter Tee. Der hat dann einen relativ angenehmen, da milden Geschmack.

Ich hoffe, die Angaben helfen Dir ein wenig.

Viele Grüße und schönen Abend
Lola

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 2 Monate her #11690 von admin
admin antwortete auf Wilde Malventee
Hallo Lola,
danke für die Info. Werde mich nochmals damit auseinandersetzen. Eigentlich bin ich kein Teetrinker. Nur wenn eine starke Erkältung ansteht.
Schönen Tag
Johanna

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 2 Monate her #11691 von Lola
Lola antwortete auf Wilde Malventee
Hi Johanna,

na ja...es ist ein medizinischer Tee, also kein Genußmittel. Ich verwende ihn nur bei entsprechender Indikation, in dem Fall trockener Reizhusten, in dem Zusammenhang spürt man auch, dass die Mundschleimheit sich besser anfühlt. Also für einen Teetrinker wäre der sicherlich nichts :-)

Schönen Tag
Lola

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.101 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung