Auch ich bin neu

9 Jahre 11 Monate her #7009 von Kalle
Kalle antwortete auf Aw: Auch ich bin neu
Versuche doch mal Aldiamed Mundgel hält den Mund und Rachen länger Feucht vor allem Nachts,
weil von Salagen hab ich immer eine super Hitzewelle und Schwitzatacke .
Ich hoffe ich konnte einen hilfreichen Tipp geben

Gruß Kalle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 10 Monate her #7029 von Vanessa
Vanessa antwortete auf Aw: Auch ich bin neu
Hallo,

wer von euch kommt denn noch nach Hannover? Wir könnten uns doch alle am Hauptbahnhof treffen und dann zusammen zum MHH fahren ??
Grüße
Vanessa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 10 Monate her #7030 von Yette
Yette antwortete auf Aw: Auch ich bin neu
Hallo Vanessa
Ich komme nicht...
Viele Grüße
Yette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 10 Monate her #7038 von billi
billi antwortete auf Auch ich bin neu
Hallo Vanessa, ich komme auch mit Zug - aber ich weiß noch gar nicht, wann ich in H ankomme. Klar könnten wir zusammen fahren - wenn es passt. Du könntest das auch noch mal weiter unten in dem Thread fragen:
www.sjoegren-erkrankung.de/forum/austaus...r.html?start=24#7037

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 10 Monate her #7168 von engelchen144
Hallo zusammen...
ich bin neu in diesem forum...habe lange gesucht bis ich was gefunden habe was mich weiter bringt...iwi hab ich mich nicht getraut mich mit der diagnose SS auseinander zu setzen...bis ich eure beiträge gelesen habe...
ich bin seid 7monaten zuhause wg.SS.. habe trockene augen und bin lichtempfindlich...die ersten 4monate hab ich im dunkeln verbringen müssen...die rollos runter...es durfte kein kleines lämpchen an sein....jeder gang zum arzt war eine qual...nicht nur die fahrt, sondern auch die untersuchung..du bist lichtempfindlich und die leuchten dir da rein ..und leuchten und leuchten und du sollst still halten plus die augen weit auf machen gggggrrrrrr..... :angry:
mein augenarzt konnte mir auch nicht wirklich helfen..die ersten 2monate..weil er garnicht wusste was ich habe..
er hat mich dann zu einem kollegen überwiesen der die kreinkheit kennt und endlich die diagnose gestellt hat..
ich soll nach ostern wieder arbeiten gehen,weiß garnicht wie ich das schaffen soll..
wie lebt und arbeitet ihr mit der krankheit???seid ihr auch so lichtempfindlich???

freue mich über jeden beitrag von euch..

engelchen144

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 10 Monate her #7171 von Püringer
Püringer antwortete auf Auch ich bin neu
Hallo Engelchen
bin auch erst seit kurzem hier im forum. geht mir wie dir. nur die lichtempfindlichkeit ist nicht ganz so stark.
aus welcher Ecke bist du? ich bin an der bay. Grenze zu hause
als herzlich willkommen
gP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.262 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung