Ana Wert 1 :

9 Jahre 8 Monate her #6357 von Nami
Ana Wert 1 : wurde erstellt von Nami
Hallo zusammen, :lol:

Also,

Mein Ana- Wert liegt bei 1: < 80. (oder so)

Das sagt aber noch lange nicht aus,
dass ich das Sjörgen syndrom nicht habe.
Oder ?

Ich brauch ja den SSa und Ssb Wert.
Aber leitet sich der Ana Wert, nicht von Ssa Ssb ab?

Wäre echt lieb wenn ihr die Frage beantworten könntet,
da es mich brennend interessiert
und es mir Hoffnung gibt dass ich Sjörgen vielleicht doch nicht haben könnte.

Liebe Grüße Nami

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 Jahre 8 Monate her - 9 Jahre 8 Monate her #6359 von Nelke
Nelke antwortete auf Ana Wert 1 :
Hallo Nami,

ungedreht wird ein Schuh draus. Aus den ANA (Antinukleäre Antikörper) lassen sich die ENA (Antikörper gegen extrahierbare nukleäre Antigene) ableiten. Zu den ENA gehören auch die SS-A und SS-B Antikörper. Es ist ausreichend, wenn einer von beiden vorhanden ist.

Hier nochmal die Kriterien für das Sjögren Syndrom. Anhand dessen wird die Diagnose gestellt:
www.rheuma-online.de/forum/threads/52655...iewfull=1#post553310

www.rheuma-online.de/forum/threads/52655...iewfull=1#post558230

Einfach mal lesen ;) ...hatte ich dir, soweit ich mich erinnere, schon mal eingestellt. Das ist alles gut und einfach erklärt.

ANA in geringer Höhe können auch Gesunde haben. Außerdem lassen sich bei Patienten mit einer bestimmten Schilddrüsenerkrankung ANA finden. Dein Wert scheint im Normbereich zu liegen, wenn du ihn richtig angegeben hast. Ob du diese Erkrankung hast, kann dir ein internistischer Rheumatologe sagen. Da würde ich auf jeden Fall einen Termin machen. Oder warst du mittlerweile bei einem Rheumatologen?

Auf jeden Fall drücke ich dir die Daumen, dass der Kelch des Rheumas an dir vorbeizieht.

LG
Nelke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.853 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung