schmerzmittel

8 Jahre 8 Monate her #6310 von Nami
schmerzmittel wurde erstellt von Nami
Hey hoo ;)

-Ich wollte wissen, ob Schmerzmittel
den Schmerz so unterdrücken,
dass man ihn nicht mehr spürt.

-Wenn man zum Beispiel schmerzen
in den Gelenken oder muskeln spürt, zerstören die lympozyten das Gewebe. Bekommt man
was vom rheumaloge, damit das Gewebe
regeneriert/sich erholt? oder lässt
man das zerstörte gewebe einfach so runhängen?

-Was tun bei Schmerzen im Ober -
Unterschenkel und an Ferse?

Lg Nami

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 8 Monate her #6312 von billi
billi antwortete auf schmerzmittel
Hi Nami.
Auf deine Frage wg der zerstörungswütigen Lymphozyten kann ich dir nix sagen, da muss ich mich erst einlesen.
Aber zu den Schmerzmitteln:
Es kommt darauf an, was du einnimmst und was du verträgst.

Es gibt hier einen Thread mit dem namen Kurzvorstellung: Wer hat welche Diagnose/n?
www.sjoegren-erkrankung.de/forum/austaus...elche-diagnosen.html
Da haben einige von uns reingeschrieben, was sie für Diagnosen haben und was sie so einnehmen.
Ob du einen Schmerz unterdrücken kannst, hängt ab von der Art und der Dosierung deiner Schmerzmittel.
Darüber solltest du mit deinem Arzt reden, was er dir speziell für deine Erkrankung und deinen Körper empfiehlt.

Ich nehme bei Migräne z.B. Novalminsulfon, das ist schon relativ stark.
Bei Ziepen in den Muskeln nehm ich eher Ibuprofen, aber zum Glück hab ich (noch) nicht viel / oft Muskelschmerzen.
Von anderen weiß ich, dass die im "Ernstfall" zum Arzt gehen und eine hochdosierte Aspirin-Süritze erhalten.

Wenn ich weiß, dass ich durchhalten muss und ein paar Stunden Stress haben werde, "dope" ich meinen Körper mit einer Mischung aus Paracetamol und Koffein ("Azur"). Das ist aber für den Körper nicht so gut: ich verhalte mich, da ohne Schmerzen und auch relativ un-müde, als ob ich keinen Untermieter hätte. (Untermieter steht bei uns für die Krankheit ;) ). Das bedeutet, dass es mir hinterher schlecht geht und ich nen Tag auf dem Sofa verbringe.

Sicher werden dir die anderen mehr dazu sagen können....

Liebe Grüße,
billi

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.122 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung