Zungenbrennen und Brennen der Lippen

3 Monate 3 Wochen her #12489 von Mad27
Ich habe das Sjögren-Syndrom und Lichen Ruber
ich weiß  nimmer weiter seit letzter Woche Brennen meine Lippen und die Zunge. Ich bekomme gegen das Sjögren-Syndrom seit 2019 keine Medikamente mehr habe donst immer 5-10 mg Prednisolon genommen dies hat der Rheumaarzt abgesetzt mit Begründung ich brauche es nicht mehr.  Spüle nun täglich mit Wasser mit 3 Tropfen Teebaumöl.  Was könnte ich noch tun?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 2 Wochen her #12490 von Benedikt
Vielen Dank für Ihren Beitrag!
Erst einmal sollte man, gerade wenn Sie diese Beschwerden erst seit wenigen Tagen bzw. seit kurzer Zeit haben, einmal schauen, ob nicht eine andere Ursache hierfür eine Erklärung ist. Ich denke hier besonders an eine Pilzinfektion im Bereich der Mundhöhle, aber auch in einem Bluttest kann man weitere Ursachen abklären (Eisemangel, Vitaminmangel, Diabetes). Das heißt, dass man dies zunächst untersuchen sollte. Wenn man hier eine Ursache findet, dann sollte diese behandelt werden, ansonsten würde ich folgende symptomatische Maßnahmen versuchen: Trinkmenge steigern, Speichelfluss stimulieren (zuckerfreie Kaugummis), Verzicht auf Alkohol/Kaffee/Nikotin, ggf. Speichelersatzprodukte, Salbeitee. 
Alles Gute Ihnen!
 

PD Dr. med. B. Hofauer
Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Benedikt
Ladezeit der Seite: 0.110 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung