Unerträgliche brennende Augen bei Sommerwetter

3 Jahre 2 Monate her #11783 von Raja86
Liebe Forumsmitglieder,

seit ca. 9 Jahren leide ich unter extrem trockenen Augen. Zum Glück kann ich jedoch sagen, dass
ich von Oktober bis März relativ schmerzfrei leben konnte, obwohl die Trockenheit natürlich existierte.
Nun ist es so, dass ich seit Anfang April, also tatsächlich seit dem ersten wärmeren Frühlingstag,
starke Hornhautschmerzen habe, die immer mal wieder kurzzeitig besser wurden, jedoch immer wieder kamen,
sobald es ca. über 20 Grad und sonnig war.
Ich muss wahrscheinlich nicht erwähnen, dass es vor allem jetzt bei dieser Hitze schlimm ist und ich mich
am liebsten drinnen verkriechen würde, was natürlich jobmäßig nicht geht.
Sonnenbrille, ja sogar eine Spezialsonnenbrille mit Seitenschutz und integriertem Schaumstoff helfen nicht wirklich.
Auch Tropfen bringen offenbar nichts.
Bin mittlerweile sehr verzweifelt und weiß nicht mehr, wie es weitergehen soll. Ich liebe doch eigentlich den Sommer, aber mit diesen trockenen Augen ist es die reine Tortur.
Hat jemand Tipps  für mich oder weiß in irgendeiner Weise darüber Bescheid, hat vllt Ähnliches erlebt?
Die Beschwerden sind mal ein sehr starkes Trockenheitsgefühl, mal ein Gefühl als sei Säure im Auge und dann wieder ein verbranntes Gefühl.
Ich danke euch für jede Nachricht!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 2 Monate her #11785 von Kittie
Wenn sich das Trockenheitsproblem im Sommer nicht verbessert, sondern sogar verschlimmert denke ich immer direkt an Allergien. Hast du dich da mal testen lassen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 2 Monate her #11787 von billi
Hi, Raja,
ich zitiere mal Lola aus dem anderen Thread, den du gestartet hast:
"Viel Trinken ist jetzt das Motto! Mind 3 Liter am Tag, nichts weiter entwässerndes. Und die Augen befeuchten, befeuchten, befeuchten... Feuchte, warme Pads drauf legen...und weiter die Wasserdepots im Körper auffüllen."
also, - tröpfeln und trinken, trinken und tröpfeln ... .
Mehr fällt mir dazu im Moment auch nicht ein.
Ich hoffe, es wird etwas besser!
Alles Gute, billi

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 9 Monate her #11833 von Nela
Hallo Raja,

falls deine Probleme daran liegen, dass deine Augen - wie meine - hochgradig lichtempfindlich sind, könnte ich dir Tipps für einen geeigneten Sonnenschutz für den nächsten Sommer geben. Ich habe selber jahrelang darauf verzichtet in die Sonne zu gehen, bis ich endlich den absoluten maxi-mega-super Sonnenschutz für mich ausgearbeitet hatte. Lichtempflindlichkeit müsstest du allerdings auch im Winter merken. Ich kann es z.B. nicht ertragen wenn sich irgendeine Lampe in Augenhöhe befindet.

Herzliche Grüße
Nela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 8 Monate her #12039 von Staufen
Hatte das gleiche Problem, die Hitze hat die Entzündung in meinen Augen vorangetrieben, sodass ich immer Augenbrennen bekam. 

Am besten hat mir dagegen Ikervis geholfen, das sind Augentropfen, welche die Entzündung hemmen sollen. 

Kannst dich hier mal einlesen: 
www.fn-trockene-augen.de/ikervis/ (mein Erfahrungsbericht)
www.onmeda.de/Medikament/ikervis+1mg%7Cm...rkung+dosierung.html

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.140 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung