Schirmer Test 0, total trockene Augen

1 Jahr 11 Monate her #11637 von Sandy
Linsen v augenarzt verschrieben . Bin aber im österreich. Autologe Serumtropfen ..sind aus d eigenen blut. Gibts aber auch v spenderblut. Dann heissen sie allogene serumtropfen. Die waren f mich jedoch nicht gut verträglich.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 11 Monate her #11638 von andreheinz

Sandy schrieb: Gibts in deutschland auch . Gibt einige im forum die welche verwenden. Machen meist kliniken die augenabteilung und transfusionsmedizin haben also blutprodukte herstellen.


Gut danke, dann schau ich mal wer da Tips hat.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 11 Monate her #11643 von andreheinz

Sandy schrieb: Hi,

Es gibt Studien, deie sagen, dass Cyclosporin (Restasis) die Produktion verbessert. Bei mir nicht, aber die Entzündung wird verbessert und man kann sie dauerhaft nehmen.
Ich verwende seit 4 Jahren Sclerallinsen, die die Hornhaut darunter feucht halten. Ziemliches Gemurkse, aber wenn sie gut sitzen, kann ich damit alles machen. Wind, Sonne, alles kein Problem. Trotzden tropfe ich ca alle 10 min mit iGel AT. fällt mir nicht mehr auf. . Ich verwende iGel AT, restasis, Zaditen EDO, Vita Pos oder OleoVital Salbe und 5%NACL Salb wennich die Linsen nicht drimnnen habe und nachts. Sowie Serumtropfen.
lg
Sandy


Hallo Sandy ich habe da noch ein paar fragen. Du kennst dich ja perfekt mich Schirmer 0 aus. Glaube kein Arzt weiß so viel.

- das iGel nimmst du das die Linsen sich gut im Auge bewegen? Also eine Tränenschmierfilm haben ?
-die Restasis nimmst du 1 x abends vor dem schlafen gehen ?
-Zaditen EDO, Vita Pos oder OleoVital Salbe und 5%NACL Salb nimmst du wenn die Linsen nicht drin sind. Immer im Wechsel ? Oder in welchen Abständen / Dosierungen
Und wann die Serumstropfen ?

Danke dir

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 10 Monate her #11667 von Sandy
Die linsen fülle ich vor d einsetzen mit saline unidose und manchmal auch mit mischung serumtropfen u saline ud. Die linsen bewegen sich nicht im auge die sitzen fest wie saugnäpfe... deshalb alle ca 5 bis 6 std raus u 2. Paar füllen u einsetzen oder gut reinigen u neu füllen..
Igel damit linsen aussen u bindehaut feucht. Salben u tropfen nach gefühl u bedarf (alle paar minuten wenn linsen draussen. Nachts schlafe ich mit mischung aus vita pos u nacl salbe durch oder manchmal 1x nachschmieren wenn ich munter werde u merke ist zu trocken od salbe rausgeronnen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 10 Monate her #11669 von andreheinz
Danke für deine Antwort :) das hilft mir sehr weiter

Ich habe nachher meinen Termin beim Kontaktlinsen Spezialist wegen den Skerallinsen. Die hast bestimmt recht große das so viel wie nur möglich im Auge abgedeckt ist ?

Seit Donnerstag nehme ich Ikevis. Es ist echt klasse wie nach dem eintropfen auch mal eine echte Träne aus dem Auge läuft. Wusste nicht das meine Tränendrüse so viel noch produzieren kann. Leider hält es ja nicht lange an :/

Wegen den Punctum Plugs hab ich auch schon einen Termin.

Leider gestaltet sich das mit dem Serum Augentropfen schwierig. Die Charité überweist einen nach Potsdam aber man muss vorher natürlich einen Termin bei Ihnen haben und die sind wie alle ewig ausgebucht.

Darf ich fragen wie alt du bist? So wie es jetzt gerade bei dir ist lässt sich da der Alltag gut bewältigen ?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 10 Monate her - 1 Jahr 10 Monate her #11678 von DryEye1
Hallo Sandy! Ich habe eine exstremst wichtige Frage! Wo hast du deine Linsen gekauft/bestellt ? Kannst du eventuell Fotos von deinen Augen hochladen ? Und welchen Durchmesser haben deine Linsen? Danke schonmal für die Antworten!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.140 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung