Hat jemand Erfahrungen mit punctum plugs?

10 Jahre 8 Monate her #2401 von Boba
Liebe Mitbetroffene,
da ich in letzter Zeit massiv zunehmend mit trockenen Augen zu tun habe und mein Konsum von Augentropfen beängstigend ansteigt, möchte ich mich erkundigen, ob es unter Euch welche gibt, die sich bereits das punctum plug haben machen lassen. D.h. den Verschluss des Tränenabflusskanals. Dies soll dann auch die Tränenersatzflüssigkeit nicht so schnell versiegen lassen. Ehe ich mich zu solch einer Maßnahme entschließe, interessiere ich mich natürlich, ob es bei Euch schon Erfahrungswerte mit diesem Eingriff gibt. Für eine evtl. Rückmeldung bin ich dankbar.
Boba

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her - 10 Jahre 8 Monate her #2409 von billi
Hallo, Boba,
jetzt antworte ich dir mal, obwohl ich keinerlei Erfahrungen mit punctum plugs habe.
Sollte jemand hier im Forum doch noch etwas dazu sagen können, wird er / sie sich sicher noch hier im Fred melden.
Aber ich hab eben noch mal hier auf der Seite geguckt, vielleicht interessiert dich dieser Beitrag:

Das Sjögren Syndrom -Ein Ratgeber für Patienten- Geschrieben von: Robert I. Fox, M.D.PhD.

www.sjoegren-erkrankung.de/zten-mainmenu...-.html#_Toc518361396

Der Autor schreibt einiges zum Thema trockenes Auge...

Alles Gute für dich! billi

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #2413 von Boba
Vielen Dank, Billi, für den Hinweis auf den sehr ausführlichen und interessanten Artikel. Bei manchem fühle ich mich bestätigt, andere Dinge sind ein guter Tipp zum Ausprobieren.

Liebe Grüße
Boba

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #2415 von billi
Hi, Boba, ich muss eigentlich dir danken, denn -es gibt keinen Zufall- ich hab im Moment auch Probleme mit den Augen (vereitert) und hab in dem Artikel auch brauchbares für mich gefunden. Gut, dass ich ihn für dich gesucht hatte! ;)
wobei ich sagen muss, dass ich eigentlich nach einem älteren Beitrag suchte, den ich letztens hier gelesen hatte, wo eine Mitbetroffene genau so einen Eingriff beschrieb, den du auch erwähntest. Nur, ich find den Beitrag nicht mehr wieder... *Haarerauf*
Liebe Grüße! billi

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #2472 von sternfieber
Hallo Boba,

bei mir sollen auch die plugs eingesetzt werden, da ich alle zehn Minuten tropfen muss. Mehr ann ich dir aber leider auch noch nicht antworten, da sie noch nicht drin sind. Macht das bei dir dein Augenarzt?

Viele Grüße

sternfieber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 8 Monate her #2473 von Boba
Danke für deine Nachricht, Sternfieber. Ich bin wegen meiner Erkrankung in der Rheuma-Ambulanz einer Uni-Klinik in Betreuung. Dort war ich auch ambulant wegen einer anderen Sache in der Augenklinik und diese schlugen mir seinerzeit diese Behandlung vor, falls es sich verschlimmern würde. Da würde ich dann natürlich auch wieder hingehen, falls ich mich dazu entschließe. Das natürlich nur in Absprache mit meinem niedergelassenen Augenarzt.
Ich wünsche dir alles Gute auch für deine Entscheidungsfindung.
Liebe Grüße
Boba

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.195 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung