Wer von euch hat auch Migräne??

10 Jahre 4 Monate her #5869 von Karola
Karola antwortete auf Aw: Wer von euch hat auch Migräne??
Hallo Pucker !

Ja ich bin dankbar für jeden Tip ein Versuch ist es wert.

Viele Grüße

Karola :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 4 Monate her #5870 von Sindi
Hatte schon immer Migräne,Hab auch starke Medikamente eingenommen. Mittlerweile ist sie besser geworden. Ich glaube es hängt mit dem Cortison zusammen.
Achte auf deinen Blutdruck, und meide fette und süße Speisen. Bei Bedarf Sonnenbrille tragen.
Viel Glück :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 4 Monate her #5871 von billi
Hi, Sindi!
Sonnenbrille trag ich eh immer - meine Augen vertragen durch das SjS kein grelles Licht.
Meinst du, der hohe Blutdruck kommt durch die Migräne? Oder andersrum: durch hohenn Blutdruck hat man häufiger Migräne? Da hab ich noch nie drüber nachgedacht...
Ich nehm ja schon länger Cortison, aber die Migräne ist eher schlimmer geworden.

Puckerchen, *lach* ja, du warst die Prinzessin, gefangen im Turm vom Drachen Koppaua, dann kam die Fee Hausa Doktora und hat dich mit dem Kraut Novalginauaweg berührt und damit befreit... :laugh:
Ja, und das mit den Tropfen von der HP frag doch mal nach. Das wär auch mal einen Versuch wert!!! :kiss:

Meine Migräne lauert permanent im Untergrund und klopft gelegentlich an meine Schläfe. . Sobald ich mich daneben benehme, schnappt sie dann nach mir.
Ich werd jetzt mal häufiger meinen Blutdruck kontrollieren... vllt gibts da ja echt Zusammenhänge...

Gruß & Kuss,
billi ;)

you'll never walk alone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 4 Monate her #5875 von Sindi
ich glaube mal daß sie durch hohen Blutdruck noch begünstigt wird.
Wie sieht's denn bei dir aus mit Entspannung, Joga oder Autogenes Training wären doch sicher gut!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 4 Monate her #5878 von pucker
Hi Billi du böse ;)
wer wird sich denn auch daneben benehmen, das kann man ja auch nicht dulden, das da deine Migräne zuschnappt ist doch kein Wunder :laugh:

Du bist mal die Beste, schreib doch mal einen Roman, wird bestimmt ein super Buch, so lustig :laugh:

Nee mal ehrlich, hoffe die Migräne verschwindet bei dir bald ganz. :)
Mit dem Blutdruck hat das laut meiner Ärztin auch zu tun, aber ich habe total niedrigen :S
Jedenfalls hat es mit meinen Tagen zu tun, alle 4 Wochen sind entweder die Kopfschmerzen auf jeden Fall da oder sogar die Migräne. Das hatte ich früher jedenfalls nicht :evil:

Grüße an alle Kopfschmerzgeplagten
Pucker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 4 Monate her #5881 von Lola
Hallo,

hier noch ein kurzes Statement: mir wurde das Aspirin auch in die Vene gespritzt. Es ist eine andere Dosierung, leider kenne ich mich damit nicht aus. Die Wirkung ist mit Tabletten nicht zu vergleichen. Es ist das gleiche Mittel, was im Krankenhaus als Tropf verabreicht wird. Es ist eines der wenigen Schmerzmittel, das Migränepatienten noch verabreicht werden kann, ohne ernsthafte Nebenwirkungen. Meistens sind vorher schon diverse Mittel eingenommen worden, ohne Besserung. Daher setzen dann die Mediziner auf Aspirin intravenös, so zumindest hat es mir der Arzt erklärt.

Billi:
danke, aber mir gehts seit gestern abend grottenschlecht.. so eine tolle Woche hinter mir und dann das? Aua...

Wer von Euch kennt sowas unter Kortison? Zu Beginn - vor 1 Woche - alles super.Und jetzt Schmerzen :( Mir tun die Knochen einfach sehr, sehr weh.

Kann man da Schmerzmittel einnehmen, oder eher nicht? Will nicht gleich die Pferde beim Rheuma-Doc scheu machen (nehme 10 mg Kortison).

Danke für Feedback
Schönen Abend
LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.288 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Fremdwerbung